architekturauffassung

wenig prägt unseren lebensraum so stark wie die architektur. mit ihr haben wir uns, neben der tatsächlichen, eine "zweite" natur geschaffen, in der alle menschen die meiste zeit ihres lebens verbringen.
funktionalität und wirtschaftlichkeit einerseits, konsequente und klare gestaltung andererseits, prägen als wesentliche kriterien unsere arbeit. eine intensive grundlagenermittlung ist wichtige voraussetzung für eine möglichst zielgerichtete und übersichtliche planung.
die übereinstimmung des äußeren erscheinnungsbildes mit dem nutzungsinhalt ergibt eine angemessene gestaltung, an der sich, frei von modischen trends, die jeweilige nutzung eindeutig erkennen lässt.
die reduzierung auf wesentliche gestaltungselemente, verbunden mit darauf abgestimmten materialien, bestimmen die architektur unserer gebäude.